Monatsarchive: November 2011

Mittwoch, 30.11.2011

Die Logopädin sagt krankheitsbedingt ab. Viktoria hat überraschenderweise tagsüber keine Kortisonlaune. Erst gegen Abend ist sie sehr angespannt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Dienstag, 29.11.2011

Die Physiotherapeutin (noch nicht wieder ganz fit, daher mit Mundschutz) ist sehr zufrieden mit Viktoria. Und das, obwohl Viktoria schon seit gestern wieder Kortison kriegt. Sie hebt in Rückenlage ihr linkes Bein hoch. Das ist definitiv kein Strampeln, sondern sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Montag, 28.11.2011

Morgens um 7.30 Uhr kommen die Kinderärztin und die Hotzenplotz-Schwester zur Blutentnahme. Das wird deshalb so früh gemacht, weil erstens montags morgens in der Kinderarztpraxis der Teufel los ist und zweitens die für 8.00 Uhr geplanten Medikamente nicht vor der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Freitag, 25.11.2011

Wir fahren mit Viktoria zur Osteopathie nach Karlsruhe.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Donnerstag, 24.11.2011

Morgens wird der Katheter gespült, zum ersten mal von der Hotzenplotz-Schwester. Uns Eltern mitgezählt stehen sechs Leute um sie herum und schauen dabei zu. Es wird auch Blut genommen. Wir haben erwartet, daß alle nötigen Blutwerte bestimmt werden, aber nein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mittwoch, 23.11.2011

Viktoria kriegt heute ihren Reha-Buggy. Herr W. vom Sanitätshaus Borisch kommt und paßt ihn an. Die Physiotherapeutin gesellt sich dazu. Gemeinsam wird der Buggy viktoriatauglich gemacht. Am späten Nachmittag wird Viktoria richtig aktiv. Sie wacht auf und findet sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Montag, 20.11.2011

Viktoria wird nun komplett mit “normaler” Kost ernährt. In Schömberg hat sie ja bereits püriertes Essen in die Synthetik-Nahrung gemixt bekommen. Wir haben das in den letzten Tagen immer mehr gesteigert und seit heute bekommt sie gar kein Nutrini mehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Freitag, 18.11.2011

Unsere Kinderärztin Frau Dr. M. ruft an. Sie hat mit Frau Dr. B. aus Schömberg telefoniert, und wir sollen in den kommenden zwei Wochen das Keppra ausschleichen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Donnerstag, 17.11.2011

Wir fahren nach Stuttgart zur Chemotherapie. Da Viktoria dieses mal eine ambulante Behandlung erfährt, gehen wir nicht auf die K1 sondern in die OBE (Onkologische Behandlungs-Einheit). Alles verläuft problemlos, mittags um halb drei sind wir wieder daheim.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mittwoch, 16.11.2011

Wir haben vor einigen Tagen Kontakt zur Logopädin Frau L. aufgenommen, die Viktoria zu Hause behandeln wird. Sie stellt sich heute vor und macht sich auch mit Viktoria bekannt, logopädiert aber heute noch nicht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Montag, 14.11.2011

Wir fahren nach Stuttgart zur Blutentnahme. Die Hin- und Rückfahrt sind in Ordnung, sieht man einmal davon ab, daß wir sehr lange im alltäglichen Berufsverkehr stehen. Viktoria schläft dennoch fast die ganze Zeit über. Wenn sie wach ist, ist es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sonntag, 13.11.2011

Wir haben entgegen des logopädischen Rats Viktoria immer wieder mal etwas zu trinken angeboten. Wir hatten einfach den Eindruck, daß sie das kann und daß sie das möchte. Ihr aufgestoßenes Essen schluckt sie ja schließlich auch wieder hinunter. Und in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mittwoch, 9.11.2011

Wir sind heute ganz alleine. Das tut Viktoria gut, sie braucht im Moment viel Ruhe. Sie ist sehr entspannt. Nachmittags kommt ein Gutachter des medizinischen Dienstes der Krankenkassen für die Einstufung in die Pflegestufe. Er macht sich von unserer Situation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Dienstag, 8.11.2011

Heute ist ein anstrengender Tag für uns alle. Wir haben unglaublich viel Besuch: Die HOPPS-Schwestern (das ist der Brückendienst des Olgahospitals) und eine Krankenschwester vom Pflegedienst kommen. Sie spülen gemeinsam Viktorias Katheter, die Hotzenplotz-Schwester wird quasi eingelernt. Frau Miko vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Montag, 7.11.2011

Wir gehen nach Hause! Endlich daheim!

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Sonntag, 6.11.2011

Viktoria verschläft fast den ganzen Tag. Wenn sie aber mal wach ist, bewegt sie sich sehr viel.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Freitag, 4.11.2011

Pünktlich um 8.00 Uhr fährt uns der Krankentransport wieder nach Schömberg. Rechtzeitig zur Physiotherapie sind wir wieder da. Während dieser ist Viktoria so aktiv wie nie. Dafür schläft/döst sie den Großteil des restlichen Tages. Abends kann sie nicht mehr schlafen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Donnerstag, 3.11.2011

Heute fährt Ecke mit Viktoria nach Stuttgart zur Chemotherapie. Pünktlich um 10.00 Uhr kommen wir dort an. Wir finden die Station in totalem Chaos vor, sie sind überbelegt und unterbesetzt. Allein bis wir ein Zimmer mit einem Bett für Viktoria … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Dienstag, 1.11.2011

Wir machen sehr unregelmäßig eigene Trinkversuche mit Viktoria, indem wir ihr einfach die Gelegenheit geben, Tee aus dem Sauger zu trinken. Bisher hat sie schon einige Male den Tee geschluckt, der aus dem Sauger herausläuft, aber richtig getrunken noch nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar